Haushaltsauflösung Dresden

Haushaltsauflösung in DresdenDresden ist die Hauptstadt des Bundeslandes Sachsen. Die Region ist zu einem der dynamischsten Wirtschaftsstandorte Deutschlands gewachsen und daher sehr attraktiv. Verzeichnete Dresden vor einigen Jahren noch viele Abwanderungen, zieht es heute wieder viele zurück in die Heimat Sachsen. Die Region floriert und hat an Attraktivität gewonnen.

Planen Sie einen Umzug nach Dresden, können Sie sich an viele Umzugsunternehmen oder Firmen für Haushaltsauflösungen in Dresden wenden. Das Leistungsspektrum ist ebenso vielseitig wie umfangreich. So können Sie die Firmen neben Umzug und Wohnungsauflösung auch für Transporte, Firmenumzüge, Renovierungsarbeiten oder Wohnungsübergaben buchen.

Werfen Sie einen Blick auf die unten stehenden Firmeneinträge und finden Sie den für Sie passenden Dienstleister. Vergessen Sie nicht, vorab die Leistungen zu vergleichen und sich Angebote mehrerer Firmen einzuholen.

Karte vergrößern

Ausgewählte Dienstleister in Dresden

Baudienstleister - Umzüge

Rudolf-Leonhard-Straße 25
1097 Dresden
Alle 8 Dienstleister im Umkreis von 25km um 01069 Dresden anzeigen

Das sächsische Wirtschaftsministerium belegte die zunehmende und zurück gewonnene Attraktivität des Standortes Dresden anhand einer Statistik: Immer mehr Sachsen kehren aus dem Westen Deutschlands zurück in die alte Heimat. 2013 zogen über 81.000 Menschen in den Freistaat, darunter auch viele gebürtige Sachsen. Gründe für die neue Beliebtheit gibt es einige zu nennen: Immer mehr attraktive Arbeitsplätze, Universitäten mit einem qualitativ hochwertigen Lehrangebot und hervorragenden Forschungsmöglichkeiten, bezahlbarer Wohnraum sowie ausreichend Betreuungs- und Bildungseinrichtungen für Kinder, großes Angebot an Kunst und Kultur sowie eine gut ausgebaute Infrastruktur. Ein Blick in den Veranstaltungskalender der Landeshauptstadt überzeugt von dem vielfältigen und umfangreichen Angebot für die Dresdner Bürger. Dresden – das Elbflorenz Sachsens – wartet mit einer vielseitigen Museumslandschaft auf. Hier seien die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden oder die Gemäldegalerie Alter Meister genannt. Außerdem besticht Dresden durch seine Lage am Oberlauf der Elbe sowie weiteren geographischen Sehenswürdigkeiten.

Dresden ist eingebettet in die Ausläufer des östlichen Erzgebirges, den Steilabfall der Lausitzer Granitplatte und das Elbsandsteingebirge am Übergang zu den östlichen Mittelgebirgen. So finden sich in Dresden zahlreiche Gärten, Alleen und Parkanlagen, die meisten sind als Naturdenkmäler ausgewiesen. Nahe gelegene Großstädte sind Chemnitz, Leipzig, Berlin und Prag. Eine der Dresdner Partnerstädte ist das polnische Breslau.